SWR Fernsehen zeigte den "Pohler Weg"

Bettendorf, den 23.01.2016

SWR drehte in Bettendorf – Sendetermin war Freitag, 22. Januar 2016

In der Sendereihe „Hierzuland“ stellt der SWR täglich von Montag bis Freitag Straßen in Dörfern in Rheinland-Pfalz vor.
Ende letzten Jahres fiel die SWR-Auswahl auf den „Pohler Weg“ in Bettendorf, war doch dieser Bereich auch im Mittelpunkt bei der 850-Jahrfeier und hierzu einiges auf der Gemeindehomepage nachzulesen.

Kurz vor Weihnachten trafen sich SWR-Redakteurin Jennifer Lindemann und Bettendorfs Bürgermeister Arnd Witzky am Pohler Weg und besprachen die vielfältigen früheren und heutigen Aktivitäten an den Drehorten.  

Nach Abklärung mit örtlichen Akteuren „zwischen den Jahren“ war es dann Anfang Januar 2016 gleich soweit. Das Filmteam rückte an und hielt an 2 Drehtagen Aktivitäten zum Gestern und Heute am Pohler Weg fest. Themen wie Tauben- bis Pferdezucht oder  „Holzbearbeitung“ bis Waldfesthallenevents standen im SWR-Drehbuch.
 
Am  Freitag 22. Januar 2016 um 18.45 Uhr war Sendetermin im SWR-Fernsehen in der Landesschau unter Hierzuland. Der Beitrag kann unter dem unten ausgewiesenen Link abgerufen werden.


 

 

Foto: SWR Team beim Dreh in Bettendorf (Foto Witzky)